Schloss Carrarese von Este

Este

Schloss Carrarese von Este

Schloss Carrarese von Este: das derzeitige Gebäude geht auf die 40er Jahre des 14. Jahrhunderts zurück und wurde in der Stadt Este von Ubertino von Carrara auf den Ruinen einer 1249 von den Truppen des Ezzelino von Romano zerstörten Festung errichtet. Der älteste Kern des Gebäudes stammt aus der Zeit der großen Invasionen und besteht aus einer Schlossmauer, einer kleinen Kirche und einem großen Zentralgebäude. Das Schloss wurde zu Verteidigungszwecken benutzt, bis sich die Stadt freiwillig der Republik Venedig anschloss und es an die Familie der Mocenigo verkauft wurde. Diese ließen gegen Ende des 16. Jahrhunderts das herrschaftliche Gebäude (Palazzetto) errichten, in dem sich heute das Nationale Atestiner-Museum befindet.

  Article added to favorites